Startseite Rundbrief abonnieren Mitglied werden


Aktuelles Archiv/Fotos Glaubenbielen 2013
Fotos + Reaktionen
Anreise / Region
Empfehlungen
Ausschreibung
Verein FreiPass
Medien Forum Über uns Links Mitmachen Seitenübersicht


Partner









Sponsoren













































gemeinsames Engagement der beiden Sektionen

Luzern und Unterwalden




FreiPass Glaubenbielen 2013: klein aber fein



Die Wetterprognose für den 15. September war alles andere als erfreulich. Erstaunlicherweise blieb es auf der Panoramastrasse immerhin bis 14:00 Uhr trocken.
Die schlechte Wetterprognose hielt allerdings viele vor allem auswärtige Gäste davon ab, nach Giswil oder nach Sörenberg zu reisen.

So waren es ca. 200 Velofahrerinnen und -fahrer, welche die Passstrasse unter die Räder nahmen. Sie genossen die Fahrt, auf der zur Abwechslung ausser Kuhglockengebimmel, Vogelrufen und Postautohorn nichts zu hören war.
Die Teilnehmenden äusserten sich sehr zufrieden über die tadellose Organisation des Anlasses durch die beiden lokalen OKs. Auf der Passhöhe wurde das Angebot von Bratwurst, Käseschnitten und kalten und warmen Getränken sehr geschätzt. Auch packten viele etwas ein von der Auswahl an qualitativ hochwertigen regionalen Produkten der Direktvermarkter wie Käse (alle aus Rohmilch) und Trockenfleisch.

FreiPass als Trägerorganisation ist mit dem Anlass zufrieden, die Gästeanzahl entspricht ziemlich genau den - wetterabhängigen - Erwartungen. (FreiPass ist mit den Vorhersagen bezüglich Gästezahlen deutlich präziser als die Wettervorhersagen…)
Es sind zusätzliche Übernachtungen generiert worden, wenn auch natürlich nicht in hoher Zahl. Die Direktvermarkter auf der Passhöhe äusserten sich zufrieden über ihren Umsatz.

Es liegt nun an den lokalen OKs zu entscheiden, ob der Anlass wiederholt wird.

Simon Bischof Izsak, Präsident Verein FreiPass, Basel und das FreiPass-Team




Impressionen